WOLFGANG TAMBOUR

Geboren 1951 in Wien, Matura 1969 am BRGX Wien. 1971 Aufnahme an die Akademie der bildenden Künste in Wien. 1976 Diplom als akad. Maler. Zahlreiche Reisen in "hydrophile Landschaften" wie Irland, England, Schottland, Wales. Norwegen, Lappland und Feuerland. Verheiratet mit Ehefrau Isolde, Sohn Conrad ist Filmschaffender, Tochter Amelie Theaterregisseurin.

Wolfgang Tambour lebt als freischaffender Maler mit besonderem Schwerpunkt in der Disziplin "Holzschnitt". Eine weitere Leidenschaft ist die Jazzmusik.

Für Fliegenfischer gibt es eine interessante Seite seiner Tätigkeit zu finden, klicken Sie einfach auf "LINKS".

> AUSSTELLUNGEN